Thomas Hock - Finanz- und Versicherungsmakler - Aschaffenburg und Obernburg

Telefon+49 6021 3289881

Willkommen bei Thomas Hock,
Ihrem Finanz- und Versicherungs­makler aus Leidenschaft

Seit mehr als 25 Jahren sind wir in der Aschaffenburger Versicherungsbranche tätig und betreuen unsere Kunden persönlich, unkompliziert und zeitnah. Wir beraten neutral und bieten Ihnen kompetente Beratung im Versicherungs- oder auch Finanzbereich als Versicherungsmakler und somit Interessenvertreter unserer Kunden an.

Probieren sie uns aus und vereinbaren sie ein kostenfreies Erstgespräch mit uns.
Ihr Thomas Hock

Unsere Aufgaben

Wir untersuchen und analysieren Ihre Sachlage unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse, Wünsche und Ziele. Auf dieser Basis ermitteln wir aus einer Vielzahl von Versicherern, (Gruppen-) Tarifen sowie Spezialtarifen ein individualisiertes für Sie maßgeschneidertes Konzept. Dies sind die Leitlinien unserer individuellen Beratung.

„Der Vertreter verkauft, was er hat, der Makler hingegen kauft ein, was Sie benötigen!“

Wir möchten Sie in allen Lebensphasen begleiten, bei verschiedensten Problemfällen sowie Finanzlagen zur Seite stehen und Ihnen bei jeglicher Art von Versicherungsfragen frei zu Verfügung stehen.

Unsere Ziele

Unser Ziel ist es, Ihnen, als unser Kunde, eine permanente Verbesserung Ihrer individuellen wirtschaftlichen bzw. finanziellen Situation sowie einen perfekten, auf Sie angepassten Versicherungsschutz anzubieten, um Ihre Zufriedenheit sicherzustellen.

Außerdem legen wir sehr viel Wert auf Transparenz, weshalb wir unseren Kunden bei unseren Entscheidungen beim Tarif- oder Vertragsabschluss so viel Nachvollziehbarkeit wie möglich bieten.

Wir agieren und reagieren schnell und pflichtbewusst bei unserer Beratung. Wir zeigen Ihnen immer auf, welchen Versicherungsschutz Sie bei uns erhalten, warum wir Ihnen diesen vorschlagen und welche Kosten hierbei entstehen.

Was tun wir für Sie?

Jeder Makler ist dazu verpflichtet, sich nach dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG) zu richten. Auch wir halten uns natürlich daran. Die wichtigsten Verpflichtungen haben wir für Sie aufgelistet.

Wir sind dazu verpflichtet...

  1. 1. den Markt für Sie zu untersuchen und zu analysieren
  2. 2. Sie auf mögliche Deckungslücken hinzuweisen
  3. 3. Korrektheit von Antrag und Police zu prüfen
  4. 4. unsere Beratung zu dokumentieren
  5. 5. Sie während der Vertragslaufzeit zu betreuen
  6. 6. Ihnen bei Schadensfällen unter die Arme zu greifen
  7. 7. regelmäßig Fortbildungen zu tätigen, um die beste Beratung für Sie zu ermöglichen

Was ist Ihr Mehrwert?

Wir versprechen Ihnen fachkundige und hochwertige Beratung durch unsere langjährige Berufserfahrung sowie einen auf Sie angepassten Tarif mit passendem Preis-/Leistungsverhältnis.

Sie erhalten durch uns Kostenersparnisse aufgrund günstiger und rabattierter Versicherungstarife. Des Weiteren verfügen Sie über verbesserte Leistungsinhalte in den Versicherungsbedingungen durch diverse Spezialtarife und stehen darüber hinaus unter laufender Betreuung und Interessensvertretung in Schadensfällen gegenüber Versicherungsgesellschaften.

Warum ist ein Versicherungsmakler so wichtig für mich? Der feine Unterschied zwischen bedarfsorientierter Beratung und gesellschaftsgetriebenem Produktverkauf: www.hock-seus.de

Du möchtest nur eine Autoversicherung von uns?
Leider können wir das nicht machen.

Sind wir als Versicherungsmakler nicht an neuen Kunden interessiert?

Doch schon aber lesen sie weiter….

Gegenfrage: Wieso fragen Sie bei uns an? Haben Sie keinen bisherigen Betreuer für ihre bestehenden Versicherungen? Wurde bisher alles über das Internet gemacht, nur die Autoversicherung ist zu komplex, dass Alexa, Siri & Co. nicht weiterhelfen können?

Keine Problem - Wir bearbeiten die Anfrage gerne, wenn wir alle ihre Versicherungsverträge prüfen dürfen.

Wir sind nicht an Neukunden interessiert, die meinen

...eigentlich bin ich mit meinem bisherigen Versicherungsvertreter zufrieden, ab die Kfz-Versicherung ist mir dort zu teuer.

Wir nehmen praktisch als Versicherungsmakler im Sachbereich nur noch Vollmandate an.

Wenn Sie das nicht möchten, sind wir der falsche Ansprechpartner für Ihre Fragen im Bereich Finanzen und Versicherungen. Zudem wollen wir klarstellen, dass wir nicht immer alles billiger machen. Es wäre uns ein leichtes mit der Vielzahl an der uns zur Verfügung stehenden Gesellschaften und Tarifen. Dies ist jedoch nicht unser Anspruch. Für uns sind die bedingungsgemäße Leistungsinhalte, die Servicebereitschaft einer Versicherung sowie die erfahrene Schadenregulierung viel wichtiger als der Preis. Dies beinhaltet eine saubere und reibungslose Schadenregulierung sowie keine 28 Minuten Wartezeit im Callcenter, wenn mal schnell eine Auskunft benötigt wird. Was hilft eine billige Versicherung, wenn dieses und jenes nicht mitversichert ist.

Wenn das alles nicht zählt, dann wählen Sie eine billige Versicherung im Internet.

 

Aber auch der wirtschaftliche Faktor spielt bei uns eine wichtige Rolle

Was wird an einer KFZ-Versicherung verdient? Auch wir sind Unternehmer, wir haben Angestellte, Beratungs- und Büroräume sowie laufende Kosten. Nehmen wir mal an, der Beitrag im Jahr liegt bei 500 Euro. Davon ziehen wir erstmal die Versicherungssteuer ab und sind somit bei ca. 400 € netto. Davon bekommen wir ca. 20 € Courtage oder auch landläufig Provision genannt. Davon ziehen wir noch Steuer und sonstige Sozialabgaben ab. Da bleiben uns 13 € netto, welche wir jedes Jahr von der Versicherung bekommen. Mit diesem Ertrag haben wir Angebote eingeholt, Fragen beantwortet, den Antrag gestellt und ggf. einen Schaden gemeldet oder auch Vertragsänderungen durchgeführt. Auf die Stundezahl umgerechnet, würden wir weit unter dem Mindestlohn arbeiten. Wenn wir weitere Verträge über unser Vollmandat betreuen, subventionieren wir somit die KFZ-Sparte. Der gesunde Menschenverstand sagt schon ganz alleine, dass es für uns wirtschaftlicher Selbstmord wäre, wenn wir uns nur noch mit „Ein“ Vertragskunden abgeben würden.

 

Ausnahmen bestätigen die Regel

Wir beraten dich gerne über eine Kfz-Versicherung ...

Wenn du z. B. gerade den Führerschein bekommen hast und/oder erstmalig ein Auto erworben hast und möchtest erstmalig eine Autoversicherung (z. B. nach einer Scheidung) abschließen, dann machen wir das gerne. Wir wünschen uns dann aber, dass wir anschließend auch der erste Ansprechpartner sind, wenn es um weitere Versicherungen geht oder um eine konkrete Finanzplanung.  Es gibt immer Situationen, die man erklären kann.

Wenn du aber bei deinem bisherigen Versicherungsvertreter, Bank oder Vermögensberater bleiben möchtest und nur eine KFZ-Versicherung anfragen möchtest, sind wir der falsche Ansprechpartner für dich.

Wir bitte hierbei um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren.

Beratungstermin vereinbaren

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.

*Pflichtfelder, zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden diese Angaben von uns benötigt.

top